Sauerländer Besucherbergwerk Ramsbeck - Tageskarte
Bestseller
Sauerländer Besucherbergwerk unter Tage
Sauerländer Besucherbergwerk Grubenbahn
Sauerländer Besucherbergwerk
Sauerländer Besucherbergwerk
Sauerländer Besucherbergwerk am Bahnhof
Sauerländer Besucherbergwerk Maschinenhalle
Sauerländer Besucherbergwerk Maschinenhalle
Sauerländer Besucherbergwerk
Sauerländer Besucherbergwerk

Nach langen Wochen der Schließung haben wir wieder geöffnet. Das Besucherbergwerk kann nur in stark verkleinerten Gruppen von maximal 20 Personen besichtigt werden. Bitte melden Sie sich daher unbedingt vorher per Telefon +49 (0)2905 250 oder per eMail unter info@sauerlaender-besucherbergwerk.de an.

  • Spannende Infos zur bewegten Geschichte des Bergbaus in Ramsbeck
  • Ausgestattet mit Helm und Schutzkleidung fahren Sie mit der originalen Grubenbahn in den Eickhoffstollen ein.
  • Jeden 3. Sonntag im Monat bieten wir allen Gästen eine Führung durch das Bergbaumuseum an.
  • Mit der Entdeckertour erkunden Kinder das Bergbaumuseum und können knifflige Fragen lösen.
  • Kinder unter 4 Jahren haben freien Eintritt
Enthalten

1 Tag Eintritt in das Besucherbergwerk und Bergwerksmuseum

 

Dauer1 Tag
Mitzubringen

Warme Kleidung und feste Schuhe

Öffnungszeiten 17.03.2020 – 31.12.2021
Di,  Mi,  Do,  Fr,  Sa,  So    09:00 - 17:00
Wichtige Informationen

Letzte Einfahrt gegen 16:00 Uhr, Oster- und Pfingstmontag geöffnet, Hunde sind nur im Museum gestattet

Veranstaltungsort

Autobahnende A46 der Beschilderung folgen.
Sauerländer Besucherbergwerk Ramsbeck
Glück-Auf Straße 3, 59909 Bestwig-Ramsbeck Deutschland
Parkplätze vorhanden
Buslinie R72 (alt 471), Haltestelle Ziegelwiese

Angeboten von

Sauerländer Besucherbergwerk GmbH
59909 - Bestwig
(3)

Weitere Informationen

Die Geschichte des Ramsbecker Besucherbergwerks beginnt bereits im 16. Jahrhundert. Bis in die 1970er Jahre wurden hier Blei, Zink und Roherz abgebaut - zeitweise waren mehr als 2.000 Menschen beschäftigt.

Doch mit dem Ende des Bergbaus 1974 begann eine neue Ära. Heute können sich Besucher über die Bergbau-Tradition in Ramsbeck informieren. Im Bergbaumuseum erfahren die Teilnehmer alles Wissenswerte über die Arbeit, Technik und das Leben in der Grube. Wer hätte gedacht, dass ein Weihnachtsbaum und eine Kapelle dort Platz fanden?

Bei der Tour in das Bergwerk geht es dann direkt an den Ort des Geschehens. Hier erleben die Besucher, was die Arbeit unter Tage wirklich bedeutet. Natürlich gibt es alle wichtigen Informationen zu den Geräten und technischen Herausforderungen.

ab
9,50 €